Mein Variomedia

Hier können Sie sich im Kundenmenü einloggen.




Passwort vergessen?

Weitere Logins

Sie befinden sich hier: variomedia.de > Support > Häufige Fragen (FAQ) > Domain-Konfiguration, FTP, DNS > Upload, FTP, SSH

Fragen und Antworten

Was ist ein SSH-Zugang und wie kann ich ihn nutzen?

Mittels SSH (Secure Shell) können Sie eine verschlüsselte Verbindung zur Kommandozeile (Shell) auf Ihrem Webserver herstellen. Den meisten Windows-Nutzern dürfte SSH wie eine DOS-Eingabeaufforderung vorkommen, die Funktion ist in der Tat die gleiche. Sie können sowohl über SSH als auch über die Eingabeaufforderung Befehle in der Kommandozeile ausführen, nur dass diese bei SSH nicht lokal auf Ihrem Rechner, sondern auf dem Webserver ausgeführt werden.

SSH-Zugang aktivieren

Sie können den SSH-Zugang im Kundenmenü unter "FTP/SFTP/SSH" aktivieren. Die Zugangsdaten des SSH-Zugangs entsprechen denen des FTP-Zugangs. Der SSH-Zugang ist jedem unserer Easy.Hosting- und Pro.Hosting-Pakete kostenlos verfügbar.

Hinwis: Bitte beachten Sie, dass virtuelle FTP-Zugänge nicht mit SSH nutzbar sind (SFTP für virtuelle Zugänge ist jedoch über Port 2222 möglich).

SSH-Client

Falls Sie ein aktuelles Windows 10 oder ein Unix-System wie Linux oder MacOS nutzen, ist ein SSH-Client für die Kommandozeile bereits vorinstalliert. Um sich mit dem Webserver zu verbinden, rufen Sie in der Kommandozeile folgenden Befehl auf:

ssh u12345@meine-domain.de

Ersetzen Sie dabei u12345 durch Ihre Benutzerkennung und meine-domain.de durch die gewünschte Domain, und geben dann im nächsten Schritt ihr FTP/SSH-Passwort ein.

PuTTY

In aktuellen Windows 10 Versionen ist ein SSH-Client für die Kommandozeile vorinstalliert. Falls Sie eine ältere Windows-Version nutzen, müssen Sie einen SSH-Client installieren. Der bekannteste SSH-Client für Windows ist PuTTY.

In unserem Tutorial sehen Sie, wie Sie PuTTY herunterladen, installieren und nutzen können:

Hinweis: Beachten Sie bitte, dass Ihre IP-Adresse bei zu häufigen fehlgeschlagenen Logins wegen ungültiger Zugangsdaten aus Sicherheitsgründen für eine gewisse Zeit gesperrt wird.

Tipp: Mittels mc können Sie auf dem Webserver den Datei-Manager Midnight Commander aufrufen (F10-Taste zum Beenden), damit können Sie einfach durch Ihr Benutzerverzeichnis auf dem Webserver navigieren und Dateien kopieren, löschen oder bearbeiten.

Links


PuTTY
Shell
SSH