Sie befinden sich hier: variomedia.de > Support > Häufige Fragen (FAQ) > PHP > Abschaltung alter PHP-Versionen

Fragen und Antworten

Warum ist die Nutzung des Legacy-Servers mit einem Aufpreis verbunden?

Die PHP-Versionen 5.2, 5.3 und 5.5 sind veraltet und werden schon seit mehreren Jahren nicht mehr mit regelmäßigen Updates vom PHP-Entwicklerteam versorgt. Seit dem letzten regulären Update dieser PHP-Versionen wurden viele Änderungen an den Schnittstellen der von PHP benutzten Standard-Softwarebibliotheken vorgenommen, die zu Kompatibilitätsproblemen führen.

Da die Untertützung der auf unseren Webservern eingesetzten Linux-Distrubution Ubuntu 14.04 im April 2019 ausläuft, müssen wir unsere Server auf die aktuelle Version 18.10 umstellen. Mit der Umstellung werden auch viele Standard-Softwarebibliotheken aktualisiert, die dann nicht mehr mit älteren PHP-Versionen kompatibel sind. Wir können diese PHP-Versionen daher nach der Umstellung nicht mehr anbieten.

Um weiterhin ältere PHP-Version anbieten zu können, müssen wir einige Legacy-Server mit der alten Linux-Distrubution bereitstellen. Wir müssen dazu mit dem Hersteller der Distrubution einen Vertrag abschließen, um für die veraltete Version weiterhin Sicherheitsupdates zu bekommen. Dieser Vertrag ist jedoch teuer; die Kosten müssen auf alle Kunden verteilt werden, die weiterhin die älteren PHP-Versionen benötigen.

Wir bieten unseren Kunden die Nutzung des Legacy-Servers für drei Monate kostenlos an. Sollten Sie die älteren Versionen danach noch benötigen, berechnen wir monatlich 10,- Euro pro Benutzeraccount (inkl. MwSt.) auf den Legacy-Servern.