Sie befinden sich hier: variomedia.de > Support > Häufige Fragen (FAQ) > PHP > Abschaltung alter PHP-Versionen

Fragen und Antworten

Warum werden unter PHP 5.6 Sonderzeichen und Umlaute nicht korrekt dargestellt?

Bei der Umstellung von älteren PHP-Versionen wie 5.2, 5.3 oder 5.5 auf PHP 5.6 können unter Umständen Probleme bei der Darstellung von Umlauten und Sonderzeichen auftreten. Dies liegt daran, dass ab dieser PHP-Version die Standardeinstellung für den Zeichensatz auf UTF-8 geändert wurde.

Diese Probleme lassen sich in vielen Fällen beheben, indem der Zeichensatz wieder auf die alte Standardeinstellung (None) gesetzt wird.

Legen Sie dazu zunächst eine PHP-Konfigurationsdatei mit Namen .user.ini im Hauptverzeichnis der Web-Anwendung mit folgendem Inhalt an (bzw. fügen die folgende Direktive zu einer bestehenden .user.ini-Datei hinzu):

default_charset = None

Legen Sie dann noch eine Webserver-Konfigurationsdatei mit Namen .htaccess im Hauptverzeichnis der Web-Anwendung mit folgendem Inhalt an (bzw. fügen die folgende Direktive zu einer bestehenden .htaccess-Datei hinzu):

AddDefaultCharset ISO-8859-1