Sie befinden sich hier: Startseite / Support / Häufige Fragen (FAQ) / E-Mails, Konfiguration, Spamschutz / Konfiguration von Mailfiltern (Sieve)

Fragen und Antworten

Wie konfiguriere ich die Filterregeln?

Es gibt zwei verschiedene Arten, um die Filterregeln zu konfigurieren: Im Webmail oder direkt per Sieve (z.B. über ein Mail-Client-Plugin). Bitte verzichten Sie bei den Ordnernamen auf Umlaute.

Konfiguration im Webmail



Die Konfiguration im Variomedia-Webmail ist möglich, sobald Sie sich mit den Benutzerdaten zu Ihrem Postfach eingeloggt haben. Klicken Sie dazu rechts oben auf "Einstellungen" und anschließend links auf "Filter". Standardmäßig ist hier der Filtersatz "managesieve" eingerichtet. In jedem Filtersatz lassen sich mehrere Filter konfigurieren, die sich über den Filtersatz gemeinsam aktivieren oder deaktivieren lassen. Weitere Filtersätze und Filter lassen sich über das "+"-Zeichen am unteren Ende der Spalte hinzufügen. Alle Änderungen müssen gespeichert werden und sind dann sofort für neue, eingehende E-Mails wirksam.





Konfiguration über ManageSieve



Als besonderes Extra für fortgeschrittene Benutzer, bieten wir Ihnen unter imap.variomedia.de auf Port 4190 einen leicht eingeschränkten aber sonst vollwertigen ManageSieve-Zugang über den Sie eigene Sieve-Scripte hoch laden und manipulieren können.

Die aus technischen und rechtlichen Gründen notwendigen Einschränkungen sind wie folgt:Zum Hochladen der Scripte bietet sich zum Beispiel das Thunderbird-Plugin Sieve an.